Bulli-Geschichte hautnah erleben – wir laden Euch ein – Bulli Summer Festival Skip to main content
0

Warenkorb

Wir haben ein echtes Bonbon für alle Summercamper beim Bulli Summer Festival – einen kostenlosen Besuch im VW AutoMuseum.

Das Paradies für alle Volkswagen-Enthusiasten: Auf 5.000 qm Ausstellungsfläche präsentiert das AutoMuseum Volkswagen die Produkthistorie von Käfer, Bulli, Golf und Co. Diverse Prototypen und Designstudien zeigen zudem den Weg von innovativen Ideen des Unternehmens bis zur Umsetzung im Serienmodell auf. Dem Bulli ist eine eigene Themeninsel gewidmet, auf der sich der unter anderem ein originaler Prototyp von 1949 und der einmillionste Transporter, ein klassischer Sambabus von 1962, sowie der T2a Allrad Prototyp finden. Abgerundet wird die Bulli Ära im Museum mit dem bis heute sehr begehrten und letztem Modell der T3 Sonderserie „Last Limited Edition“ – Nr. 2.500 von 2.500 der dritten Generation.

Mehr Informationen zum AutoMuseum in Wolfsburg findet ihr hier.

Wir wünschen Euch schon jetzt einen aufregenden und inspirierenden Aufenthalt im AutoMuseum.

 

 

Close Menu