Verspätetes Nikolaus-Geschenk aus der Autostadt – Bulli Summer Festival Skip to main content
0

Warenkorb

Freier Eintritt für alle Summercamper vom 2. -5. August in der Autostadt

Die Autostadt in Wolfsburg ist auch im kommenden Jahr wieder Partner des Bulli Summer Festivals und verlängert die bestehende Zusammenarbeit. Das dürfte vor allem Summercamper freuen, denn diese haben wieder kostenfreien Eintritt in die Autostadt für die gesamte Festivaldauer.  Als „Eintrittskarte“ dient dabei das Festival-Armband welches sowohl Besitzer eines „Auto+Fahrer-“ als auch eines „Mitfahrer-Tickets“ erhalten.  Ein Besuch in der Autostadt lohnt sich in jedem Fall, denn das Spektrum an Möglichkeiten und Attraktionen ist gigantisch. Natürlich ist auch die Mutter des Bullis – VW Nutzfahrzeuge – mit einem eigenen Pavillon vertreten. Nicht weniger spektakulär ist das Zeithaus. Es bietet eine Reise durch die Automobilgeschichte. Gezeigt werden Meilensteine und Design Ikonen aller wichtigen Epochen der Entwicklungsgeschichte des Automobils. Wer selbst aktiv werden will, ist auf dem Außengelände der Autostadt gut aufgehoben. Hier locken Sicherheitstrainings, Ausfahrten auf dem Geländeparcours und vieles mehr.

Ein Grund mehr also, sich den VVK-Start für das Summercamp (Montag, 11. Dezember 2018) im Kalender rot zu markieren.

Close Menu